Betriebsferien

Wir machen für Touristencamper vom 26.10-15.11 zu.
Die reservierten Plätze dürfen anreisen.
Danke

DAuercamper Informationen

Fragen & Antworten
1.Wie lange wird die Besuchergebühr in der Höhe  noch erhoben ?
  Voraussichtlich bis Ende September.
2.Wird danach eine Besuchergebühr erhoben ?
 Wahrscheinlich ja ,allerdings geringer.
3.Muss mein Besuch zahlen auch wenn er nur eine halbe Stunde bleibt ?
JA.
4..Muss mein Übernachtungsgast eine Gebühr zahlen ?
Ja , laut Platzordnung schon immer . Im Vertrag könnt ihr nachlesen wer incl. ist. Alle weiteren Personen zahlen den Preis von einem Touristencamper.
5. Muss sich jeder anmelden der auf den Platz kommt .
Ja in der Rezeption.
6. Ist der  z.B Freund meiner Tochter / Sohn Zahlungspflichtig ?
JA.
7. Wird mein Rasen gemäht ,wenn ich nicht frage ?
Nein
8. Darf ich auf meinem Stellplatz ein kleines  Zelt aufstelle ? Zelt für die Kinder oder Besuch ?
Nein
 
 
Diese Fragen habe ich mal gesammelt und bin offen für weitere.
Alle Informationen findet ihr schon immer im Vertrag und in der Platzordnung.

2021 schon in Planung

Die Touristenstellplätze an der Rur ( T1-T21 ) werden größer.
Wir werden drei Stellplätze entnehmen und somit werden die restlichen deutlich größer.
Weitere Infos folgen

Kolganov Kugel

Doppelte Kugel

Das hast Du automatisch mitgebucht! Das gesamte Areal ist durch eine große  Kolganov Kugel entstört und heilt …….. weils DA ist

Was heißt das ?

Zu 96 % aber erfolgt die Übertragung über Skalarwellen oder elektrische Felder, die einen Gegenpool suchen und diesen dann im Attackieren von Pflanze, Mensch und Tier finden. Diese lassen sich mit der Kalgonov-Kugel abschirmen.  Zu 4% wird E-Smog insbesondere beim Smartphone über Elektromagnetische Wellen übertragen.

Die Kombination aus Orgon-Modul gekoppelt mit einem offenen Schwingkreis ermöglicht den Aufbau eines starken negentropischen – also den Körper aufbauenden – Feldes durch Erzeugung rechtsdrehender Torsionswellen.

Linksdrehende Felder, erzeugt beispielsweise durch Elektrosmog, zerstören unsere DNA und Bindegewebsstrukturen und verändern unsere Zellwasserinformation zum Kranken oder Entropischen hin. Die Kolganovkugeln erzeugen rechtsdrehende Torsionsfelder aus pathologisch linksdrehenden. Nur rechtsdrehende Torsionsfelder, sogenannte Phononen, können gesunde Materie erzeugen.

 

Koppeln der (beschleunigenden antreibenden) diamagnetischen Kräfte kristalliner Strukturen (Anmerkung: der gesamte Körper einschließlich seiner Micro Struktur besteht aus kristallinen Strukturen) mit der Teslatechnik der offenen Schwingkreise zur Neutralisation von Flächen zwischen 250 und 700 m2 vor Elektrosmog und Strahlen aus Erdverwerfungen (Curry-und Hartmanngitter bzw. krebserzeugenden linksdrehenden Wasseradern).

Da die Kolganovkugeln durch die hier ebenfalls implementierte kristalline „Reich-Technik“ auch bewusstseinsverändernde und das Bewusstsein fördernde Maßnahmen beinhalten kommt es neben der Korrektur unserer DNA auch zu erstaunlichen Krankheitsverbesserungen und messbarem Energieaufbau über mitochondriale Strukturen. Die Wirkungsweite beträgt bei den einfachen Kugeln bis zu 250 Meter, bei den Doppelkugeln ca. 500 bis 700 Meter.

Kolganov-Kugeln werden aufgrund ihrer insgesamt negentropischen und damit heilenden Wirkung über den elektromagnetischen Schutz hinaus mit erstaunlichen Geschäftserfolgen, mit Gesundheitsverbesserung, der Verbesserung der Nahrung in Hotels, mit üppigeren und gesünderen Fisch-und Tierzuchten in Verbindung gebracht. In Russland werden diese auch in Krankenhäusern und quasi allen öffentlichen Einrichtungen sowie in Autos, Lastwagen und Wohnungen erfolgreich eingesetzt.

Typisches Zeichen eines Heileffektes ist das Auftreten von Negentropie (3. Hauptsatz der Thermodynamik, Vorkammer 2016). Dies äußert sich nach Wiederherstellung der ursprünglichen Ordnung eines Systems, messbar durch Temperaturminderung, wie der Kolganovstern dies anschaulich erzeugen kann.( Auszug der INAKARB Seite )

Ein zweiter Aspekt neben der natürlichen Nacht der heilt ….nur weil Du hier bist


Ponywanderungen in unserem Wald !
Schon immer mal Lust gehabt  Yakari zu spielen? Eure Kinder möchten gerne auf einem Pony/Pferd reiten ? Dann haben wir genau das richtige für Euch.
Eine Ponywanderung durch unseren abwechslungsreichen und herrlichen Wald.
 
Termine und Anmeldung werden in der Rezeption mit uns abgesprochen. Fragt nach...... Kosten je Kind 9€
Begrenzte Plätze vorhanden
Meistens Samstags um 11 Uhr
 
 
Wie läuft das Ganze ab?
Unsere Gruppe besteht aus max. 4 Kindern, begleitet von jeweils einem Elternteil.
Treffpunkt ist immer an der Rezeption. Von dort aus gehen wir gemeinsam zur Pferdeweide, wo wir das Pferd holen, putzen und satteln.
Und schon geht`s los, auf eine Reise durch Wald und Wiese. Die Strecke besteht aus ca 4 km, wo sich die max. 4 Kinder beim Reiten abwechseln. Die restliche Strecke darf mit allen Sinnen zu Fuß erlebt werden.
Dauer insgesamt ca 1,5 Stunden. Bitte tragt festes Schuhwerk. Helme werden von uns zur Verfügung gestellt.

Viabono, Camp-Hammer natko.de, Barrierefreiheit geprüft Gastgeber Nationalpark Eifel, Camp-Hammer WiFi Hotspot